Schulentwicklungsgespräch
Mein Kind lernt zuhause – wie kann ich helfen?


Moderation: Frau Kuhlmann/Lerncoach
Steuergruppe-Kernteam der Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule


Mittwoch, 20. März 2019
19:00-21:00 Uhr
Pädagogisches Zentrum, Standort Schiefbahn


Auf große Nachfrage unserer Elternschaft freuen wir uns, Sie zu einem zweiten Schulentwicklungsgespräch in diesem Schuljahr einzuladen. Alle Interessierten können teilnehmen: Eltern und Erziehungsberechtigte, Schülerinnen und Schüler und Kolleginnen und Kollegen. Unsere Gastmoderatorin Frau Kuhlmann präsentiert Ihnen Methoden und Strategien des Lernens. Sie erfahren Möglichkeiten Ihr Kind hierin zu unterstützen und zu begleiten. Dies geschieht sowohl in einem Vortrag und als auch im wechselseitigen Gespräch miteinander. Zudem stellt Frau Kuhlmann einige Materialien aus ihrer Praxis zur Verfügung.

Bitte melden Sie sich verbindlich zur Teilnahme an und senden diese bis zum 18.03.2019 an die Didaktische Leiterin, Frau Dr. Hurtz, andrea.hurtz@da-vinci-gesamtschule.de .

Wir freuen uns über Ihre zahlreiche Teilnahme!
Das Steuergruppen-Kernteam!

 

 

 

 

Impressum

Impressum:

Inhaltlich verantwortlich gem. §10 Abs. 3 MdStV: Eduardo Träger, Schulleiter

Disclaimer Hinweise zur Haftung für Links:

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Deshalb die folgende, für alle Seiten dieser Website gültige Erklärung: Hiermit distanzieren sich die Autoren dieser Website und die Schulleitung der Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule ausdrücklich von allen Inhalten auf Seiten, zu denen man durch Links auf unserer Website gelangen kann. Insbesondere machen wir uns diese Inhalte nicht zu Nutze oder zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unseren Seiten angebrachte Links. Die Links wurden mit Sorgfalt ausgewählt und im Bewusstsein der Verantwortung für das Ansehen der Schule zusammen gestellt. Zum Zeitpunkt der Einbindung wurden die empfohlenen Websites weder als jugendgefährdend noch als gegen das geltende deutsche Recht verstoßend eingeschätzt. Sollten Sie auf einen Link stoßen, für den dies aufgrund von Änderungen nicht mehr zutreffen sollte, so bitten wir Sie, uns dies unverzüglich per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mitzuteilen. Wir werden dann diesen Link sofort von unseren Seiten entfernen. Vielen Dank.

Eduardo Träger

Schulleiter

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weiterlesen OK